H.O.P.E Kollektion: Anzüge – nachhaltig und sexy!

Nachhaltigkeit und Maßanzüge? Das neue Stoffbuch von der ältesten italienischen Weberei Vitale Barberis Canonico 1663 ist seit kurzem in all unseren Läden verfügbar. Ich, „Sartorial Ben“, stelle euch dieses wunderbare und luxuriöse Buch zum ersten Mal vor!

Was ist so besonders an diesen Stoffen!? Kurzum ALLES.

Feinste „Moretta Wolle“ findet sich in den Stoffen wieder, von einem Schaf aus Spanien, das für seine pechschwarze Wolle bekannt ist. Die Wolle des Moretta Schafes zeichnet sich vor allem durch Robustheit und dennoch extreme Feinheit aus, was sich für einen Anzug, ob Business oder Hochzeit, perfekt eignet!

Das besondere ist allerdings die „red eri silk“, bekannt für ihre orangenen Farbton. Die Raupe frisst eine Pflanze, die Ficus Citrifolia, welche eine rötliche Farbe hat und die Seide daher orange/rot ist! Wichtig zu erwähnen ist zudem, dass durch das Gewinnen der Seide keine Raupe sterben musste! Die Meister von VBC haben sich gedacht, wir nehmen einfach den Kokon von einer geschlüpften Raupe und gewinnen so die Seide. Einfach bellisimo und fantastico! Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit in einem, was will man mehr?! Das Tolle ist, dass die Seide aus Indien stammt, was neue Arbeitsmöglichkeiten in ländlichere Regionen schafft und somit enorme soziale Auswirkungen hat.

Ein paar Stoffe sind aus 100% Alpaca, die Tiere kennt bestimmt so ziemlich jeder und falls nicht macht das auch nichts! Die Wolle wird seit der Zeit der Incas für luxuriöse Stoffe verwendet und eignet sich hervorragend für den perfekten Wintermantel. Die Wolle hat einen tollen grauen oder dunkelbraunen Farbton, der dich faszinieren wird!

Das Beste aber kommt bekanntlich zum Schluss: Alle Stoffe wurden ohne den Zusatz von Chemikalien eingefärbt! Um diese grandiosen Farben in die Fasern einzufärben, wird eine Technik genutzt, die schon in der Antike angewandt wurde. Ein faszinierender Prozess, bei dem Pflanzen, Blumen, Blätter, Wurzeln, Früchte und sogar Rinde benutzt werden, um Farbstoffe freizusetzen und diesen grandiosen Stoffen neue Farben zu verleihen, die es so noch nicht gegeben hat.
Man kann über Nachhaltigkeit denken, was man möchte und es geht immer besser und noch nachhaltiger, dennoch ist es aber schon mal ein toller Schritt nach vorne und wir von Rooks&Rocks sind stolz, Teil dieser H.O.P.E Story zu sein, die nur der Anfang von etwas besonderem ist!

Danke Vitale Barberis Canonico hierfür, ihr Meister und Pioniere! 

In der Hoffnung, dass euch mein Text gefallen hat, ein Ciao an alle Männer und Frauen da draußen mit guten Geschmack!

Euer Satorial Ben!

PS:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.